Job 3000

Wir sind ein Personal-Dienstleistungsunternehmen und unterstützen Sie persönlich, fair und professionell.

Für unseren Kunden in der Region4704 Niederbipp suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung temporär eine/n

Staplerfahrer/in (2-Schicht)

Jetzt bewerben

Inserat per E-Mail an

Ihr Profil:
  • Erfahrung in der Logistik, im Auto-/Reifenlager von Vorteil
  • Zwingend SUVA-Staplerschein & gute Fahrpraxis (Schubmast mind. 6 Monate)
  • Selbstständiges Arbeiten, Zuverlässigkeit, körperlich belastbar
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Aufgaben:
  • Allgemeine Kommissionier- und Lagerarbeiten
  • Interner Transport mit dem Schubmast-Stapler
  • Hoch-Kommissionieren, teilweise bis 9 Meter (keine Höhenangst!)
  • Teilweise körperlicher Einsatz (Gewicht bis 30kg)
Ihre Vorteile mit Job 3000 AG:

  • Ein Ansprechpartner für alle Anliegen
  • Pünktliche, wöchentliche oder monatliche Lohnauszahlung
  • Automatische Stundenabwicklung (keine Rapporte)
  • Automatische Generierung vom Zwischenverdienst (bei Bedarf)
  • Wir sind erreichbar von 08:00-12:00 / 13:00-17:30 Uhr (Freitag 17:00 Uhr)
Konnten wir Ihr Interesse wecken? Per Klick auf «Jetzt bewerben» können Sie uns ganz einfach Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf mit Foto sowie Zeugnisse/Diplome, etc.) zustellen.

Bitte beachten Sie, dass wir unvollständige Bewerbungen im Rekrutierungsprozess nicht berücksichtigen können.

Bei Fragen steht Ihnen die untenstehende zuständige Kontaktperson gerne zur Verfügung.

Dieses Inserat entspricht nicht ganz Ihren Vorstellungen? Vielleicht können wir Sie auf unserer Homepage unter www.job-3000.ch mit einem unserer weiteren spannenden Stellenangebote überzeugen.

#topjob

Jetzt bewerben

Inserat per E-Mail an


Job 3000 AG
Helena Silva
Schaffhauserstrasse 355
8050 Zürich
043 288 43 20
hsilva@job-3000.ch
http://www.job-3000.ch
Betrügerische Whatsapp Nachrichten
Aktuell werden Whatsapp Nachrichten im Namen der Job 3000 AG mit gefälschten Job-Angeboten verschickt. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklichen von diesen Nachrichten und empfehlen Ihnen die Absender zu melden und blockieren.